Aussichtsturm

Römersteinturm

Römerstein

Der Römersteinturm ist das Wahrzeichen von Römerstein. Er liegt zwischen den Ortsteilen Böhringen und Donnstetten. Der Römersteinturm wurde 1912 vom Schwäbischen Albverein erbaut und liegt auf einer Höhe von 874 m. Der Turm ist begehbar und bietet einen schönen Rundblick über die Schwäbische Alb. Außerdem befindet sich eine Grillstelle sowie eine große Wiese beim Turm.

Von April - November ist der Turm freitags, samstags und sonntags von 9.30 - 17.00 Uhr geöffnet. Ansonsten erhalten Sie den Schlüssel beim Bürgermeisteramt Römerstein.

Google Map

Adresse

Bürgermeisteramt Römerstein
Albstr. 2
72587 Römerstein

    Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.