Heimatkundemuseum

Hans-Reyhing-Stube Bernloch

Hohenstein

Zum Gedenken an den Bernlocher Heimatdichter wurde 1985 die Hans-Reyhing-Stube eröffnet. Der Dichter wurde 1882 in Bernloch geboren und zog dann nach Ulm, wo er 1961 verstarb.

Ein Bild zeigt den Dichter mit Hut und Stock. In den Regalen der Stube steht sein komplettes Werk. Zu seinen Büchern zählen Titel wie "Albheimat", "Burrenhardter Leut", "Die Stunde ist da" und die Romantriologie "Der tausendjährige Acker".

Am besten bekannt ist Reyhing den meisten Besuchern aufgrund seines Stückes "D´Schäferlies", das alle zwei Jahre im Rahmen des Uracher Schäferlaufs dort aufgeführt wird.

Nur auf Anfrage geöffnet! Telefonische Anmeldung unter 07387/9870-0.

Google Map

Adresse

Hans-Reyhing-Stube
Im Wiesengrund 1
72531 Hohenstein

    Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.