26.11.2018

Mit unterschiedlichen Schriftarten designt: Die neue Tasse zum 31. Pfullinger Weihnachtsmarkt

Zum diesjährigen 31. Pfullinger Weihnachtsmarkt vom 30. November bis 2. Dezember 2018 in der Innenstadt, gibt es wieder eine neu gestaltete Glühwein-, Punsch-, Kaffee- oder Teetasse für den Getränkeausschank. Diese wurde von der Künstlerin Liza Göhner eigens für den diesjährigen Markt entworfen. Das begehrte Sammlerobjekt kann zum günstigen Preis von 2,00 Euro auf dem Weihnachtsmarkt erworben werden. Wer ein Set mit 6 Sammeltassen aus den Jahren 2012 bis 2017 oder 2005 bis 2010 im Weihnachtskarton kaufen möchte, erhält dieses ab Freitag, 23. November 2018, im Pfullinger Bauralada für 8,00 Euro.

Die Gestaltung der Tasse für den diesjährigen Pfullinger Weihnachtsmarktes ist ein Design, das unterschiedliche Schriftarten miteinander kombiniert. Der in Schreibschrift und in den Stadtfarben blau-weiß-rot kolorierte Schriftzug "Pfullinger Weihnachtsmarkt 2018“ wird umrahmt von in Druckbuchstaben geletterten Wahrzeichen, schönsten Orten und Besonderheiten der Stadt Pfullingen. Mit diesen verschiedenen Schriftstilen sollen die Dinge hervorgehoben werden, die Pfullingen als (Heimat-) Stadt aus- und besonders machen.

Liza Göhner stammt aus Pfullingen und lebt in Stuttgart. Sie hat Germanistik studiert und arbeitete als Redakteurin bei zwei der größten deutschen Verlage im Bereich Kinder- und Hochzeitszeitschriften. Während dieser Zeit entdeckte sie ihre Liebe zu Selbstgemachtem und Dekorativem, vor allem aber für das Handgeschriebene. Die Kunst der schönen Buchstaben führte sie im Laufe der Zeit nicht nur zu einer immer größer werdenden Sammlung an Stiften und Papier, sondern ebenso zu einer wachsenden Anzahl an mit Liebe hergestellten Projekten zu privaten Anlässen wie Geburtstagen und Hochzeiten. Im April 2017 erschien unter ihrer Chefredaktion schließlich die erste Ausgabe von „Creative Lettering", dem ersten deutschen Fachmagazin zum Thema "Handlettering", also dem kunstvoll Handgeschriebenem. Seitdem ist ihr Wissen in regelmäßigen Abständen nicht nur im Printbereich, sondern ebenso im Rahmen kreativer Workshops unter dem Label „Löwenherz Lettering“ gefragt.

Erstmals hatte die Stadtverwaltung im Jahr 2000 aufgerufen, Vorschläge für die Neugestaltung der Weihnachtsmarkttasse zu entwerfen. Die 0,25 Liter fassende Tasse ist seither mit einem speziell für jeden Weihnachtsmarkt entworfenen Motiv eines Künstlers versehen und somit ein schönes Andenken.

Ähnliche Nachrichten
vorheriger und nächster Artikel