15.08.2019

Keine 99 Luftballons, dafür 99 Sterne

Urkundenübergabe in Bad Urach: Vermieterinnen und Vermieter gemeinsam mit Bürgermeister Elmar Rebmann, Mythos Geschäftsführer Wolfgang Schütz sowie der Prüferin Michaela Mack © Mythos Schwäbische Alb

Sterne für Ferienunterkünfte im Landkreis Reutlingen vergeben und Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland ausgezeichnet.

28 Ferienwohnungen und Ferienzimmer wurden im Landkreis Reutlingen durch die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb überprüft und klassifiziert.

Die Sterne des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) sind ein glaubwürdiger Wegweiser für die Übernachtungsgäste und bieten eine verlässliche Orientierung bei der Unterkunftswahl. Jede Unterkunft wird anhand der transparenten Kriterien von einem geschulten Prüfer bewertet. Die teilnehmenden Gastgeber verpflichten sich, die Qualitätsstandards einzuhalten. Dadurch verbessern sie stetig ihr Angebot und steigern die Zufriedenheit der Gäste. Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb vergibt aus diesem Grund seit vielen Jahren nach den bundesweiten Standards des DTV Sterne für die Qualität privater Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Ferienzimmer.

Von den 28 Ferienobjekten, die im Landkreis Reutlingen von 22 Vermietern in diesem Jahr zur Klassifizierung angemeldet wurden, konnten 27 Objekte zum wiederholten Mal klassifiziert werden. Hinzu gekommen ein neues Ferienhaus.

1 Wohnung wurde mit 5 Sternen, 13 Ferienwohnungen wurden mit 4 Sternen, 14 Ferienwohnungen mit 3 Sternen ausgezeichnet.

Im Historischen Ratssaal des Bad Uracher Rathauses übergab der Vorsitzende der Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb, Bürgermeister Elmar Rebmann, gemeinsam mit Mythos Geschäftsführer Wolfgang Schütz die Urkunden. Rebmann lobte die Anwesenden für ihr ständiges Bemühen um den Gast und wies auf die stetig steigende touristische Nachfrage hin. Dazu sind neben der attraktiven Umgebung, eine passende öffentliche Infrastruktur in erster Linie die Gastgeber gefordert, die mit ihrem Engagement wesentlich zum Wohlbefinden der Gäste beitragen.

Die Veranstaltung bot auch den passenden Rahmen, um die im ersten Halbjahr 2019 ausgezeichneten „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ auszuzeichnen. Insgesamt konnten 9 Betriebe das Siegel wieder erlangen. Im hart umkämpften Wandermarkt ist es umso wichtiger mit Qualität zu punkten, so Rebmann. Neben den erfolgreichen Grafensteigen rund um Bad Urach sind in  diesem Jahr mit den >>hochgehbergen<< weitere 21 Premiumwander- und Premiumspazierwanderwege in die Region an den Start gegangen. Zu einem gelungenen Aufenthalt in der Natur gehört aber auch ein  entsprechendes Übernachtungsangebot. Dafür dankte er den beteiligten Betreiben und wünschte allen eine gute Saison.

Mythos Geschäftsführer Wolfgang Schütz schloss sich dem Dank an alle Beteiligten an und merkte an, wie wichtig es sei, sein Angebot extern überprüfen zu lassen und mit dieser Auszeichnung auch zu werden. Bei der Buchungsentscheidung spielt eine objektiv vergleichbar Qualität neben den Bewertungen eine entscheidenen Rolle. Er bedankte sich bei Michaela Mack, die, als zertifizierte Prüferin des DTV, seit vielen Jahren die Wohnungen prüft und von der Gesamtqualität in der Region angetan ist.  

Eine Übersicht der Gastgeber der Mittleren Schwäbischen Alb sowie weitere Informationen zu den touristischen Angeboten erhalten Interessierte bei der Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb unter der Telefonnummer:

0 71 25 / 150 600 oder im Internet unter www.mythos-alb.de.

Im Jahr 2019 durch die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb klassifizierte Ferienwohnungen:

Sterne

Objekt

Vorname

Name

Ort

4*

Haus Breitwiesen

Maria

Bayer

Hayingen-Indelhausen

3*

Ferienhaus Katrin

Hubert

Blankenhorn

Bad Urach-Hengen

4*

Ferienhaus Angergut

Hildegard

Brändle

Münsingen-Auingen

3*

Haus Albtrauf

Brigitte

Buck

Hülben

4*

Fewo 1

Martina

Eisele

Bad Urach

4*

Fewo 2

Martina

Eisele

Bad Urach

5*

Dieterich 2

Tina

Dieterich

Beuren

3*

Haus Hirzel FeWo 1

Wolfgang

Hirzel

Bad Urach

3*

Haus Hirzel Fewo 2

Wolfgang

Hirzel

Bad Urach

3*

Ferienwohnung am Hohenneuffen

Jordi

Höffken

Erkenbrechtsweiler

3*

Ferienwohnung am Hochberg

Rainer

Joachim

Bad Urach

4*

Haus Kayser

Gabriele

Kayser

Bad Urach

3*

Landhaus Egental

Adelinde

Kless

Hayingen

4*

Ferienwohnung am Blohn

Gisela

Kühbauch

Dettingen/Erms

3*

Haus Elke

Elke

Reddmann

Gomadingen-Marbach

4*

Haus Karin

Karin

Röhm

Bad Urach

4*

Haus Hubertus

Hubertus

Sailer

Metzingen-Glems

3*

Ferienhof Schepper

Silvia

Schepper

Römerstein-Böhringen

4*

Ferienwohnung Schuhmacher

Brigitte

Schuhmacher

Wannweil

4*

Ferienwohnung Schwörer

Hans-Peter

Schwörer

Reutlingen-Ohmenhausen

3*

Haus Martha Fewo 1

Martha

Stumpf

Bad Urach

3*

Haus Martha Fewo 2

Martha

Stumpf

Bad Urach

4*

Fewo Melissa im Gästehaus Taraba

Hartmut

Taraba

Metzingen

3*

Landhaus Uebele Privatzimmer

Susanne

Uebele

St. Johann-Lonsingen

3*

Landhaus Uebele App. 1

Susanne

Uebele

St. Johann-Lonsingen

4*

Landhaus Uebele App. 2

Susanne

Uebele

St. Johann-Lonsingen

3*

Landhaus Uebele App. 3

Susanne

Uebele

St. Johann-Lonsingen

4*

Haus Wursthorn

Margarete

Wursthorn

St. Johann-Würtingen

 

Hintergrundinformation:

Bundesweit sind derzeit mehr als 52.000 Ferienunterkünfte mit den DTV-Sternen ausgezeichnet. Eigens durch den DTV geschulte Prüfer vergeben je nach Ausstattung ein bis fünf Sterne für die Unterkünfte. Dabei werden die Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer anhand eines rund 180 Merkmale umfassenden Kriterienkataloges bewertet. Neben der Erfüllung von Mindeststandards, wie z.B. der Infrastruktur des Objektes, den Räumlichkeiten, sowie der Qualität der Ausstattung werden Zusatzleistungen wie Spülmaschine, Sauna und Serviceangebote, wie z.B. persönliche Gästebetreuung, Fahrradverleih oder Brötchenservice in die Bewertung einbezogen.

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland 1. Halbjahr 2019

Name

 

Ort

Landhotel Sonnenbühl

Sonnenbühl-Willmandingen

Ferienwohnungen Holder

Hayingen-Anhausen

Gasthof zum Lamm

Gomadingen

Hotel Forellenhof Rössle

Honau

Ferienhof Brunner

Hayingen-Münzdorf

Land- und Ferienhotel Wittstaig

Münsingen-Gundelfingen

Bio-Hotel Rose

Hayingen-Ehestetten

Gasthof Friedrichshöhle

Wimsen

Flair Hotel Gasthof Hirsch

Hayingen-Indelhausen

 

Geprüfte Qualität für Wanderer in Deutschland

Das Qualitätssiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" ist das einzig bundesweit verbreitete und geprüfte Zertifikat für wanderfreundliche Gastgeber in Deutschland. Ausgezeichnete Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe garantieren Wanderern eine Vielzahl von Ausstattungs-, Verpflegungs- und Serviceleistungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Wanderern zugeschnitten sind.

Beherbergungsbetriebe müssen 22 Kernkriterien sowie 8 (aus 17) Wahlkriterien erfüllen. Für reine Gastronomie-Betriebe gilt ein eigener Kriterien-Katalog mit 18 Pflichtkriterien. Die Kriterien werden vor Ort von erfahrenen, vom Deutschen Wanderverband geschulten Experten der regionalen touristischen Kooperationspartner überprüft. Das Zertifikat ist drei Jahre gültig und muss anschließend von den Betrieben erneuert werden.

Ähnliche Nachrichten
vorheriger und nächster Artikel