08.11.2018

»handfest« Der Markt für allerhand Schönes

Die Marktmacherinnen Annette Scheuermann und Eva Kissel (v.l.n.r.)

Vom 23. bis 24. November 2018 am neuen Standort im Tonne-Neubau in der Jahnstraße 6 in Reutlingen

 

Der etwas andere Markt im achten Jahr

»handfest«, der Markt für allerhand Schönes aus den Bereichen Design, Kunst, Handwerk und Kulinarischem findet in diesem Jahr zum achten Mal statt.

Seit 2010 treffen sich handverlesene Kunstschaffende, um an zwei Tagen ihre kreativen Arbeiten zu präsentieren. Auch in diesem Jahr zeigen rund 70 Gestalter ihre innovativen und kreativen Arbeiten. Nach sechs Jahren verlässt der Markt das Reutlinger Wendler-Areal und betritt zum ersten Mal die Bühnen des Neubaus des Theater Reutlingen Die Tonne.

Von Anfang war es den beiden Veranstalterinnen Eva Kissel und Annette Scheuermann besonders wichtig eine große Vielfalt zeigen zu können: „Die Vielfalt und der Ideenreichtum der künstlerischen Szene ist enorm“, sagt Eva Kissel: „Wir möchten den herausragenden Designern, Künstlern und Handwerkern eine Plattform bieten und Reutlingen etwas bunter machen.“ Kissel legt größten Wert darauf, dass die Angebote handgemacht und authentisch sind. „Die Aussteller sind handverlesen.“

Bekanntes und Beliebtes, Neues und Unentdecktes

„Wir legen größten Wert auf Originalität“, unterstreicht Veranstalterin Annette Scheuermann, „und wünschen uns, dass der Markt auch so von den Besuchern wahrgenommen wird. Deshalb wollen wir auch jedes Jahr Bekanntes und Beliebtes mit Neuem und Unentdecktem kombinieren.“ 

Von Anfang an dabei ist die Schmuckdesignerin Meike Eberhardt aus Stuttgart mit ihrem Label »Perlenpool«. Sie schätzt den Markt bei dem die Veranstalter, „mit feinem Auge und viel Gefühl für atmosphärische Zusammenhänge einen kommunikativen Kunstraum für zwei Tage entstehen lassen, der nicht nur  zum lustvollen Shoppen einlädt, sondern auch lange in angenehmer  Erinnerung bleibt.« Seit vielen Jahren dabei ist die Künstlerin Diana Hummel. Sie kommt gerne wieder und sagt: »Ich freue mich wieder sehr auf den handfest-Markt. Tolle Aussteller mit wunderschönen und bezaubernden Produkten. Die Stimmung dort ist super und die Besucher sind einfach nur glücklich.« Auch Regina Lebherz ist langjährige Ausstellerin und empfindet den Markt als eine ganz besondere Veranstaltung: »Handfest ist für mich der Ort an dem gestalterische Vielfalt und Originalität auf ein empfängliches Publikum treffen. Ich habe diese Markttage wie einen großen Künstlertreff erlebt: Beflügelnd, anregend und von Humor, Freundlichkeit und Neugierde getragen. Ich freu mich schon jetzt auf dieses Fest.«

Außerdem gibt es folgende handfeste Arbeiten und kunstvolle Geschenke:

  • Schmuck und Accessoires
  • Kinder- und Damenmode
  • Gefilztes, Textiles und Kunstwerke
  • Floristik und Naturseifen
  • Taschen und Körbe
  • Keramik und Glasobjekte
  • Papeterie und Spielsachen
  • Design-Objekte aus Metall und Holz
  • Marmeladen und Spirituosen
  • Upcycling-Produkte

Hinweise: Eintritt 5 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei

Termin: Freitag, 23. November 2018, 16:00 – 22:00 Uhr und Samstag, 24. November 2018, 10:00 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Theater Reutlingen Die Tonne (Neubau) · Jahnstraße 6 · 72762 Reutlingen · www.theater-reutlingen.de
In unmittelbarer Nähe gibt es vier günstige Parkhäuser: www.theater-reutlingen.de/anfahrt-parken.html

Kontakt

Annette Scheuermann                      Eva Kissel
annette@hand-fest.com                    eva@hand-fest.com

Links

Viele weitere Informationen zum Markt
vorheriger und nächster Artikel