08.04.2019

Mittendrin! Öffentliche Orchesterprobe aus Musikerperspektive

Am Samstag, den 13. April öffnet die Württembergische Philharmonie Reutlingen um 19.30 Uhr ihre Studio-Türen für eine öffentliche Probe

Die Besucherinnen und Besucher können dabei nicht nur der Probenarbeit von Chefdirigent Fawzi Haimor beiwohnen, sondern werden mitten im Orchesteraufbau platziert. Auf diese Weise erleben sie den Dirigenten aus der Perspektive der Musikerinnen und Musiker, können diesen über die Schulter blicken und tauchen bis über beide Ohren in den Klang ein! Geprobt wird das Finale aus Antonín Dvořáks Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der neuen Welt“.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ähnliche Nachrichten
vorheriger und nächster Artikel